Vergleichen Sie Online-Shopping mit traditionellem Einkaufen

TRADITIONELLES EINKAUFEN UND ONLINE-SHOPPEN

Die Welt hat heute mehr Fälle von Online-Shopping club erlebt, im Gegensatz zu früheren Jahren, als die Menschen kaum Zugang zum Internet hatten. Viele Menschen entscheiden sich zunehmend für diese Form des Einkaufens im Vergleich zu den traditionellen Einkaufsmethoden, die einen physischen Besuch in den Verkaufsgeschäften beinhalteten. Zunächst erfordert die traditionelle Form des Einkaufens, dass man auf die Straße und andere Märkte geht, um einen Artikel kaufen zu können (Pooler, 2003). Man kann dann eine Kaufentscheidung treffen, indem man tatsächlich alle auf dem Markt verfügbaren Artikel und Sorten berücksichtigt.

Jeder der zu kaufenden Artikel wird den Käufern physisch sichtbar gemacht, die dann basierend auf ihrem Kaufverhalten rationale Entscheidungen treffen können. Auf der anderen Seite ermöglicht das Online-Shopping Einzelpersonen, ihre Lieblingsprodukte zu kaufen, ohne zu den Verkäufern gehen zu müssen, um die gekauften Artikel zu erhalten. Die Entscheidungen basieren auf den im Internet zu sehenden Bildern, die möglicherweise nicht die tatsächliche Beschaffenheit der Produkte wiedergeben. Dies schränkt die Käufer tendenziell ein, da sie ihren tatsächlichen Geschmack und ihre Vorlieben nicht genau auswählen können.

Online-Shopping spart jedoch Zeit, da die Menschen nicht in die Geschäfte gehen müssen, sondern sich die Produkte bequem nach Hause liefern lassen können (Belew & Elad, 2012). im Gegensatz dazu, durch die Straßen und Geschäfte zu gehen, während sie nach den Dingen suchen, die sie wollen. Man wird von den Kämpfen wie dem Durchlaufen von Menschenmengen, dem Warten in langen Schlangen, um seine Einkäufe zu tätigen, wie beim traditionellen Einkaufen, erspart (Wan, 2009).

 

Dadurch bietet das Online-Shopping ein Gefühl der Erleichterung und des Seelenfriedens, das vielen Menschen in der heutigen Welt fehlt. Online-Shopping zeichnet sich durch ein erhöhtes Maß an Unehrlichkeit aus, was bei den traditionellen Einkaufstrends nicht der Fall ist. Online-Käufer erleben viele Enttäuschungen während des Versands und der Lieferung der bestellten Waren. Dies zeigt sich in der Verzögerung bei der Lieferung bereits bezahlter Waren und Dienstleistungen. Betrüger nutzen Online-Käufer wahrscheinlich aus und stehlen von ihnen.

Viele Menschen haben ihr Geld durch Online-Shopping verloren, weil sie nicht alle Sicherheitsmaßnahmen durchgeführt haben, die beim Online-Shopping-club empfohlen werden. Traditionelles Einkaufen wird für die meisten Menschen als sehr bequem angesehen, insbesondere für diejenigen, die selten zu Hause sind und keine Zeit haben, verschiedene Warenpreise zu vergleichen. Dies ist eher für Menschen geeignet, die außerhalb ihres Zuhauses arbeiten, und Studenten an Hochschulen. Dies bietet eine schnelle Einkaufsmethode, da sich die Menschen keine Gedanken über Versandkosten und andere Verpflichtungen machen müssen, die mit dem Online-Shopping verbunden sind (Kurtz & Young, 2009).

Man geht einfach in ein Geschäft und schnappt sich jeden Artikel, den man kaufen möchte, anstatt viel Zeit damit zu verbringen, nach den besten Produkten und Preisen zu suchen, die auf dem Online-Markt erhältlich sind. Die Preise beim Online-Shopping sind in der Regel hoch im Vergleich zu denen bei herkömmlichen Einkaufsmethoden. Dies liegt vor allem daran, dass sie keinen Raum für Verhandlungen und Preisverhandlungen bieten.

Leave a Comment