SPERRMÜLLABHOLUNG BERLIN

Sperrmüll sollte nach Abfallart getrennt und recycelt oder fachgerecht entsorgt werden. Die Abfall Profis von Turbo Entsorgung übernehmen diese Aufgabe gerne für Sie. Buchen Sie noch heute Ihre Sperrmüllabholung in Berlin. Profitieren Sie von günstigen Preisen und tollem Service!

Turbo Entsorgung SPERRMÜLL ABHOLEN
Wenn Sie in Berlin jemanden brauchen, der Ihnen bei der Suche nach einem Fachmann für die Beseitigung oder Abholung Ihres Sperrmülls hilft, dann kontaktieren Sie uns. Wir erledigen alle Arten von Arbeiten, vom Zerlegen von Möbeln über das Entfernen von Tapeten bis zum Aufziehen von Teppichen. Wir heben alle Gegenstände auf dem Boden auf und müssen das Haus in dem Zustand verlassen, in dem wir es vorgefunden haben.

Sperrmüll Berlin – Sperrmüllentsorgung

Jede Familie hat Müll, der sich im Laufe der Zeit ansammelt. Ein Umzug ist oft der Grund, denn dann trennen sich die Leute gerne von alten Möbeln. Als Sperrmüll können auch alte Teppiche, Tapetenreste oder Spielsachen gelten. Wenn ein Ehepaar seine Häuser zusammenlegen möchte, wird ein Haushalt aufgelöst. Wenn jemand aus Ihrem Haus auszieht, liegt es in Ihrer Verantwortung, sich um das Chaos zu kümmern.

SPERRMÜLL BERLIN – Turbo Entsorgung
Wenn Sie Sperrmüll in Berlin lagern möchten, können wir das für Sie erledigen. Unsere freundlichen, zuverlässigen und erfahrenen Mitarbeiter, die sich um die großen Dinge kümmern, beantworten gerne alle Ihre Fragen beim ersten Besuch.

Sagen Sie den Leuten vor Ort, aus welchen Räumen Sie den Müll entfernen möchten, und sie nennen Ihnen einen individuellen Preis. Von der Entsorgung Ihres Sperrmülls bis zum Abtransport kümmern wir uns auch um die fachgerechte Entsorgung auf einem Wertstoffhof. Ihr Müll wird nicht an der nächsten Straßenecke entsorgt.

Was ist Sperrmüll?
Müll , der nicht in einen Mülleimer geworfen werden kann. Dosen, Gläser und andere Gegenstände, die zu groß und unhandlich sind, um sie in den normalen Mülleimer zu entsorgen.

Gibt es in Berlin im Jahr viel Sperrmüll?
In Berlin gibt es keine kostenlose Sperrmüllsammlung. Turbo Entsorgung bietet jedoch kostenpflichtige Inkassodienste an. Die Wartezeit für diesen Tarif beträgt bis zu 3 Wochen. Der Sperrmüll muss alleine ins Treppenhaus oder vor das Haus getragen werden.

Was passiert, wenn ich Sperrmüll widerrechtlich entsorgt?
In den vergangenen Monaten hat die Regierung hohe Bußgelder gegen Menschen verhängt, die in Berlin illegal Müll entsorgen. Das Bußgeld für illegale Abfallentsorgung kann bis zu 50.000 Euro betragen. (Siehe: Strafrecht Abschnitt 326). Wenn jemand etwas nimmt, das ihm nicht gehört, verstößt er gegen das Gesetz. Wenn Sie etwas sehen, das jemand nicht in den Mülleimer geworfen hat, wie zum Beispiel einen riesigen Müllhaufen, der nicht abtransportiert wurde, können Sie dies dem Ordnungsamt melden.

Was kostet Sperrmüll abholen in Berlin?
Die Abfallanlieferung kostet 150 Euro pro 1.000 Kilogramm. Die Kosten für jede Lieferung betragen 60 Euro und betragen bis zu 400 Kilogramm. Grosse Scheine werden anteilig abgerechnet (Genauigkeit 20 kg).

Leave a Comment