Blue Orange Modern Infinity Finance Company Logo

Google Reviews für Unternehmen meistern: Alles, was Sie wissen müssen, um Ihre Marke auszubauen

Facebook
Twitter
Pinterest

Gute Bewertungen können dazu beitragen, neue Kunden zu gewinnen, während schlechte Bewertungen potenzielle Kunden davon abhalten können, mit Ihnen Geschäfte zu machen.

Deshalb ist es so wichtig, alles über Google Reviews zu erfahren und wie Sie es zu Ihrem Vorteil nutzen können.

In diesem Blogbeitrag zeigen wir Ihnen alles, was Sie über Google-Rezensionen und -Bewertungen wissen müssen, einschließlich, wie Sie mehr Rezensionen erhalten, wie Sie auf negative Rezensionen reagieren und wie Sie buy google reviews Google My Business für Ihr Unternehmen Vorteil.

Was sind Google Bewertungen?

Google-Rezensionen sind öffentliche Kommentare und Bewertungen von Kunden zu Ihrem Unternehmen. Kunden können Bewertungen über Ihr Unternehmen in der Google-Suche, auf Google Maps und im Local Finder schreiben. Diese Bewertungen sind unerlässlich, da sie potenziellen Kunden helfen, mehr über Ihr Unternehmen zu erfahren, bevor sie sich für ein Sponsoring entscheiden.

Google-Rezensionen können bis zu 4.000 Zeichen lang sein und kleine Kommentare und Bewertungen enthalten, die von 1 Stern (am niedrigsten) bis zu 5 Sternen (am höchsten) reichen. Es überrascht nicht, dass Google mit über 59 % der Verbraucher die beliebteste Online-Bewertungsplattform ist.

Warum sind Google Bewertungen wichtig für Ihr Unternehmen?

Google-Bewertungen Ihres Unternehmens sind sehr wichtig, da sie die Sichtbarkeit und Klickrate Ihres Unternehmens in der Google-Suche und auf Google Maps verbessern können. Je höher Ihre CTR, desto mehr Leute werden Ihren Eintrag in den Suchergebnissen sehen und darauf klicken, was mehr Kunden anzieht. und Bewertungen dienen auch als Social Proof. Sie zeigen potenziellen Kunden, dass andere positive Erfahrungen mit Ihrem Unternehmen gemacht haben, und erhöhen die Wahrscheinlichkeit, dass sie bei Ihnen einkaufen. Google-Bewertungen Ihres Unternehmens sind auch einer der vielen Faktoren, die Suchmaschinen bei der Bestimmung lokaler SEO-Rankings berücksichtigen.

So bringen Sie Kunden dazu, Google-Rezensionen und -Bewertungen zu hinterlassen

Laut BrightLocal wären 67 % der Verbraucher bereit, eine positive Erfahrung zu bewerten, und 40 % würden eine negative Bewertung in Betracht ziehen.

Aber nur weil ein Kunde bereit ist, eine Bewertung abzugeben, heißt das noch lange nicht, dass er es tun wird. Um die Anzahl der Google-Bewertungen für Ihr Unternehmen zu erhöhen, müssen Sie es Ihren Kunden einfach und bequem machen, Ihr Unternehmen zu verlassen.

Der beste Weg ist, den Kunden direkt zu fragen. Erwägen Sie, hier einen Link zu Ihren Google My Business-Bewertungen einzufügen:

  • E-Mail Signatur
  • Bestätigungs-E-Mail nach dem Kauf
  • physischer Empfang
  • Dankeschön-Karte oder Notiz
  • Wenn Sie Kunden bitten, eine Bewertung abzugeben, stellen Sie Folgendes sicher:

Personalisieren Sie Anfragen: Rufen Sie sie beim Namen an und erwähnen Sie einen kürzlich getätigten Kauf oder eine Erfahrung.
Fassen Sie sich kurz und prägnant: Kunden hinterlassen eher eine Bewertung, wenn Ihre Anfrage einfach und auf den Punkt gebracht ist.
Fügen Sie einen Link zu Ihrem Google My Business-Eintrag hinzu: Erleichtern Sie es Ihren Kunden, eine Bewertung abzugeben, indem Sie einen direkten Link einfügen.
Aufforderung senden: Senden Sie eine kurze Aufforderung zu der Bewertung, die Sie hinterlassen möchten. Dies gibt Rezensenten einen Ausgangspunkt und macht das Versenden von Rezensionen etwas einfacher. Zum Beispiel: „Was mir am Unternehmen am besten gefällt, ist

Hinweis: Die meisten Bewertungsseiten, einschließlich Google, gestatten es Unternehmen nicht, für Bewertungen Gegenleistungen zu erbringen. Konzentrieren Sie sich stattdessen darauf, das Verfassen einer Bewertung so einfach wie möglich zu gestalten.

Tipps zum Antworten auf Google Reviews

Auf Google Bewertungen zu antworten ist genauso wichtig, wie sie überhaupt zu bekommen. Indem Sie sich die Zeit nehmen, zu antworten, zeigen Sie potenziellen Kunden, dass Sie ihr Feedback wertschätzen, sei es gut oder schlecht. Wenn ein Kunde eine negative Bewertung hinterlässt, haben Sie auch die Möglichkeit, sich zu äußern. Wenn Sie mit dem Sammeln von Bewertungen beginnen, nehmen Sie sich die Zeit, sowohl auf positives als auch auf negatives Feedback zu reagieren. Positive Bewertungen sind großartig, um die Moral zu stärken, aber die Reaktion auf negative Bewertungen ist unerlässlich, um den Ruf Ihres Unternehmens zu wahren.

Related Articles

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

deneme bonusu veren siteler casino siteleri deneme bonusu
deneme bonusu canlı bahis siteleri casino siteleri bahis siteleri free iptv