Blue Orange Modern Infinity Finance Company Logo

Gesundheitliche Auswirkungen der Verwendung von E-Shisha-Wasserpfeifen

Facebook
Twitter
Pinterest

Hat das Rauchen von normalen Zigaretten die gleiche Wirkung wie das Rauchen von E-Shisha? Die meisten arabischen Länder haben ihre eigenen Versionen von Tabakwasserpfeifen. Es wird am häufigsten als E-Shisha oder Wasserpfeife bezeichnet. Es war Teil einiger der ältesten und beliebtesten Traditionen in den Ländern des Nahen Ostens und kann auch gefunden werden. Es ist ein langes Rohr mit Glasboden, das mit etwas Kühlmittel gefüllt ist. Oben befindet sich ein Platz für Tabak, der mit einer dünnen Folie bedeckt ist. Auf der Folie befinden sich erhitzte Kohlen. Eine E-Shisha oder Sheesha funktioniert normalerweise, indem sie das Wasser filtert und den Tabak indirekt erhitzt. Es ist in den meisten arabischen Ländern populär geworden. Einige haben es zum Rauchen von Marihuana, Kräuterfrüchten oder Tabak verwendet. Sie werden normalerweise in einer Vielzahl von Geschmacksrichtungen geraucht, darunter Erdbeere, Apfel, Pfirsich, Pistazie, Minze, Kokosnuss und Mango.

Shisha soll weniger gefährlich sein als Tabak oder Pfeifentabak. Wie wahr ist das? Liegt es daran, dass es indirekt passiert, wenn Sie rauchen? Laut WHO ist es viel gefährlicher als Tabak- oder Pfeifenrauchen. Sie werden dem Rauch länger ausgesetzt sein, da mehr Rauch aus der Wasserpfeife kommt, als zum Rauchen einer einzigen Zigarette nötig ist. Da das Einatmen von Shisha-Rauch dem Einatmen von giftigen Gasen und Verbindungen und einigen Schwermetallen entspricht, verursacht es Lungen- und Herzprobleme. Das bedeutet, dass das Wasser in der Pfeife den Rauch nicht filtert, sondern das Nikotin absorbiert.

Es ist wahr genug zu sagen, dass die E-Shisha HQD Wave 600 mit dem Rauchen von Zigaretten identisch ist. Aber das ist so, als würde man in einer 60-minütigen Shisha-Session 100-200 Zigaretten rauchen. Daher soll es gefährlicher sein als das Rauchen. Ein weiterer Grund ist, dass die gemeinsame Nutzung von zwei oder mehr Leitungen unhygienisch und ungesund ist. Das Weitergeben des Schlauchs an eine andere Person kann zu Atemwegs- oder Lungenproblemen führen. In ein Café zu gehen, das Sheesha für alle hat, ist ungesund. Das Einatmen der Dämpfe der Sitzungsleiter gilt immer noch als Passivraucher. Wenn Sie darüber nachdenken, leiden Passivraucher unter schwerwiegenderen Gesundheitsproblemen als aktive Raucher.

Related Articles

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

deneme bonusu veren siteler casino siteleri deneme bonusu
deneme bonusu canlı bahis siteleri deneme bonusu